Tischtennis

Leitung: Horst Heger, Tel: 0228 46 17 26
Weitere Informationen über die Tischtennis-Abteilung auf der Seite tischtennis-tusoberkassel.de
8 – 17 Jahre Dienstags / Freitags, 18.00 – 19.30 Uhr, Turnhalle
ab 18 Jahre Dienstags / Freitags, 20.00 – 22.00 Uhr, Turnhalle

Tischtennis wird im TuS sowohl als Wettkampf aber auch als Hobbysport gespielt. Die Tischtennisabteilung des TuS Oberkassel besteht seit 1952 und ist seitdem fester Bestandteil im Verein. Unter der Anleitung qualifizierter Übungsleiter trainieren Jugendliche und Erwachsene im Alter von ca. 7 bis ca. 70 Jahren zweimal wöchentlich.
Zu der Vielseitigkeit des Trainings gehören vor allem neben Ballgefühl
– Schlagtechniken
– Konzentrations- und Reaktionsfähigkeit
– Beweglichkeit
– Mannschafts- und Vereinssinn.
Dem Motto von Klemens Hoffstadt, dem Gründer der Tischtennis-Abteilung, folgend, pflegen wir die Freundschaft über alle Grenzen hinweg und nehmen an Turnieren im benachbarten Ausland teil und veranstalten auch selbst internationale Turniere.

Dabei sind unsere Senioren sehr erfolgreich. Besonders stolz sind wir auf unsere Vizeweltmeisterin im Seniorenbereich 80+. Sie macht uns deutlich, dass man auch im hohen Alter noch sportliche Höchstleistungen vollbringen kann.
Der Tischtennis-Sport ist bekannt dafür, dass bei unseren Wettkämpfen der Grundsatz der Fairness besonders gepflegt wird. Als Hallensport kann er während des ganzen Jahres ausgeübt werden. Interessenten mit und ohne Vorkenntnisse sind für die als Breitensport im Verein angelegte Sportart jederzeit willkommen.