Leichtathletik Kooperation mit Paul-Gerhardt Grundschule

Die Paul-Gerhard Grundschule in Beuel und der TuS Oberkassel hatten auch im zweiten Jahr der Kooperation ein Leichtathletik Event fest eingeplant. Corona-bedingt bedurfte es aber einige Änderungen, damit es durchführbar war. Vielen Dank an Frau Dahm als Vertreterin der Grundschule und Michael Graf als Vertreter der Leichtatletik Abteilung im TuS Oberkassel, durch deren Engagement die Aktion ermöglicht wurde!

Am Jugendsportabzeichen-Aktionstag am Freitag 4. September haben drei Dritte Klassen (insgesamt 63 Kinder) von 8-12 Uhr teilgenommen. Der Wettkampf fand klassenweise statt, wobei jede Klasse in zwei Gruppen aufgeteilt wurde. In fünf folgenden Disziplinen traten die Kinder nacheinander an Wettkampfstationen an: Stabweitwurf, Hoch-Weitsprung, 50 m-Sprint, 50 m-Hürden und 600 m Crosslauf. Die Klassen wurden begleitet von Michael Graf, Johanne Hecht (Leichtathletik TuS Oberkassel), Ryan Wistoff (FSJ TuS Oberkassel) und den Klassenlehrer*innen der Grundschule.
Alle Kinder haben erfolgreich das Jugendsportabzeichen erlangt und entsprechend eine Urkunde erhalten.

Um der Ansteckung mit Covid-19 vorzubeugen desinfizierten sich die Kinder zu Beginn und Ende des Wettkampfes die Hände. Der Platz wurde jeweils mit Maske betreten und verlassen. Während des gesamten Ablaufs wurden die Abstandsregeln beachtet.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.