Freiwilliges Soziales Jahr beim TuS

 Der TuS Oberkassel bietet jungen Menschen und Sportbegeisterten die Möglichkeit, sich im Vereins-Sport im Rahmen der Freiwilligendienste zu engagieren.  

Ansprechpartner

Armin Seufert, Fon 0151 700 422 82, Email fsj@tus-oberkassel.de

Mögliche Betätigungsfelder beim TuS Oberkassel sind:

Praktische Trainer und Übungsleiter Tätigkeit (ca. 90%):
– Übungsleiter und Trainertätigkeit im eigenen Verein für die angebotenen Sportarten Handball, Leichtathletik, Tischtennis und Turnen.
– Übungsleiter und Trainertätigkeit im eigenen Verein für Handball oder Tischtennis.
– Einsatz im offenen Ganztag an der Grundschule Oberkassel für Schul-AGs auf Basis des Kooperationsvertrages (Turnen, Handball, Fußball, Tischtennis)
– Einsatz in der Grundschule Oberkassel zur Unterstützung beim Sportunterricht in den Ballsportarten des Vereins (Handball oder Tischtennis).
– Einsatz im Kindergarten Oberkassel zur Unterstützung bei den Lauf- und Koordinationsspielen.

Unterstützung der Verwaltung in den Bereichen:
– Öffentlichkeitsarbeit (Berichte, Homepage, Flyer, Plakate…)
– Erhalt und Ausbau der Kooperationen mit Schule und Kindergarten am Ort

Unterstützung von Events und Vereinspräsentationen in Vorbereitung und Durchführung:
– Tag des Sports
– Schnuppertraining in den Sportarten des Vereins
– lokale Feste

Das bietet der Freiwilligendienst:
Durchführung eines eigenverantwortlichen Projektes
– Anrechnung als Wartezeit bei der Vergabe von Studienplätzen
– begleitende Seminare / Ausbildung zum Übungsleiter
– monatliches Entgeld
Beginn jeweils zum 1. September eines Jahres in der Regel für 12 Monate

Weitere Informationen

Der TuS Oberkassel ist als Einsatzstelle im Freiwilligen Sozialen Jahr (FSJ) im Sport nach dem Jugendfreiwillgengesetzt (JFDG) durch den Landessportbund NRW anerkannt. Außerdem liegt auch eine Anerkennung als Einsatzstelle im Bundesfreiwilligendienst (BFD) durch das Bundesamt für Familie und zivilgesellschaftliche Aufgaben vor.

Artikel im Generalanzeiger zu FSJ beim TuS Oberkassel

Download des Stellenangebots

Sportjugend Landessportbund NRW