Erfolgreicher Volkslauf für die Welthungerhilfe

Die TuS Teilnehmer am Volkslauf für die Welthungerhilfe

Am diesjährigen ZeroHungerRun für eine Welt ohne Hunger nahmen am 29.09.2019 über 2.100 Personen teil. Die  Leichtathleten des TuS und (sehr erfreulich!) auch einige Eltern/Geschwister starteten für die „5 Km“ mit insgesamt 18 Personen und leisteten für den guten Zweck ihren Beitrag.
Bei guten Laufbedingungen  erreichten alle Läufer/innen hochzufrieden und erfolgreich das Ziel. Auf der gut besuchten, doch welligen Strecke in der Bonner Rheinaue war es insbesondere für  die „5 Km – Neulinge“ eine große Herausforderung, die prima gemeistert wurde! Der Regen hatte passend auch eine Pause eingelegt und uns nur auf dem Heimweg begleitet.
Allen nochmals einen herzlichen Glückwunsch und weiter so!
Vielleicht trifft man sich am 26.10.2019 beim Herbstlauf des LSV Porz wieder!
M.Graf

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.