Leichtathletik Sportfest

Trotz schlechtem Wetter kamen am 03.05.2019 rund 180 Teilnehmer auf dem Sportplatz „am Stingenberg“ zusammen, um sich im Dreikampf zu messen oder das Bonner Kindersportabzeichen zu erwerben.
Zusätzlich zu dem jährlich stattfinden Leichtathletikabteilungsfest des TuS Oberkassel 1896 e.V., bei dem das DLV Mehrkampfsportabzeichen erworben werden kann, fand in diesem Jahr parallel dazu auf dem Sportplatz der Erwerb des Kindersportabzeichens statt.
Dies geschah im Rahmen des FSJ- Projektes unsere FSJlerin Johanne Hecht, die sich auch zum Großteil um die Organisation des Sportfestes gekümmert hat.
Eingeladen waren alle Mitglieder des TuS Oberkassel, sowie darüber hinaus interessierte und sportbegeisterte Menschen aus der Umgebung.
Für das Kindersportabzeichen kamen überwiegend Kinder aus dem Kindergarten Taubenschlag, den Powerpänz und den Sonnenpänz zusammen. Mit diesen drei Kindergärten hat der TuS Oberkassel einen Kooperationsvertrag geschlossen und dort ist Johanne auch als FSJlerin eingesetzt. Darüber hinaus kamen aber auch noch einige Kinder aus anderen Kindergärten, die gerne das Kindersportabzeichen erwerben wollten.
Für das Kindersportabzeichen mussten die Kinder insgesamt 12 verschiedene Stationen bewältigen, die auf verschiedenen kognitive und koordinative Fähigkeiten ausgerichtet waren (z.B. Balancieren, Weitwurf…). Das Kindersportabzeichen richtet sich an Kinder im Alter zwischen drei bis sechs Jahren.
Für das Leichtathletiksportfest mussten alle Teilnehmer einen Dreikampf absolvieren (Wurf/ Sprint/Sprung) und konnten am Ende noch an einem Ausdauerlauf teilnehmen.
Am Ende beider Veranstaltungen wurden Urkunden verliehen, die Leichtathleten bekommen nachträglich nach der Auswertung der Ergebnisse auch noch das Sportabzeichen in Bronze, Silber oder Gold verliehen.
Wie jedes Jahr war die Veranstaltung kostenlos und wurde durch eine leckere Grillwurst abgerundet.
Allen Teilnehmern hat es gut gefallen und alle hatten viel Spaß, sodass man insgesamt festhalten kann, dass das Sportfest ein voller Erfolg war.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.