TuS und KiTa Taubenschlag vereinbaren Kooperation

Unterzeichnung Kooperationsvereinbarung am Freitag 7.9.2019
vlnr: Johanne Hecht (FSJ TuS), Ulrike Bolling (stellv. Leitung KiTa), Taalke Nieberding (1. Vorsitzende Elterninitiative), Armin Seufert (stellv. Vorsitzender TuS)

Der TuS Oberkassel und der Taubenschlag haben einen Kooperationsvereinbarung unterschrieben, um die Kinder der KiTa gemeinsam zu bewegen.
Die erste gemeinsame Aktion, das Kindersportabzeichen im Rahmen das TuS Familienfestes an Chriti-Himmelfahrt, hat Lust auf mehr gemacht. Deshalb soll die Zusammenarbeit auf das wöchentliche Turnen ausgeweitet werden. Dabei werden die Taubenschlag ErzieherInnen von der FSJlerin des TuS unterstützt, altersgerechte Spiele und Turnübungen durchzuführen.
Ebenfalls lädt  der TuS Oberkassel den Taubenschlag zu ihren Vereinsfesten (z.B. Nikolausfeier und Christi-Himmelfahrt Veranstaltung) ein.

Wir freuen uns, dass der TuS Oberkassel seinem Auftrag als Breitensportverein, die Menschen zu bewegen, weiter ausgestalten und mit dieser Kooperation einen Beitrag zur gesunden Bewegungsentwicklung der Oberkasseler Kinder leisten kann.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.